Wohnbücher suchen:
Sonntag, 28. Mai 2017

Newsletter


DECO online abonnieren

deco.de - zeigt Neuheiten fürs Wohnen und Einrichten: von Bett bis Küche, von Möbel bis Stoffe. Mit Adressen von Raumausstattern und Inneneinrichtern


AGB wohnbuch.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(Letzte Änderung: 17.05.2011)

§ 1 GELTUNGSBEREICH

Für die Geschäftsbeziehung zwischen wohnbuch.de und dem Besteller -- auch für alle zukünftigen Geschäfte -- gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Der Text kann vom Besteller auf seinen Computer heruntergeladen oder ausgedruckt werden. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt wohnbuch.de nicht an, es sei denn, wohnbuch.de hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 VERTRAGSSCHLUSS UND RÜCKTRITT

Der Vertrag kommt mit Zusendung der Ware zustande.

wohnbuch.de verpflichtet sich, den Auftrag des Bestellers zu den Bedingungen der Website anzunehmen, behält sich aber vor, eine Bonitätsprüfung durchzuführen und bei negativem Ergebnis vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Falle wird der Besteller unverzüglich informiert.

Auch bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist wohnbuch.de zum Rücktritt berechtigt. Für den Fall, dass die Ware für einen erheblichen Zeitraum nicht verfügbar ist oder Datenbankfehler vorliegen, die Bestellung somit nicht ausgeführt werden kann, behält sich wohnbuch.de ebenso den Rücktritt vor. Preisänderungen, auf die wohnbuch.de keinen Einfluss hat, bleiben auch nach Vertragsschluss vorbehalten.

Ferner behält sich wohnbuch.de die Annahme vor, wenn sich aus den Angaben des Bestellers der begründete Verdacht ergibt, dass dieser seine vertraglichen Verpflichtungen nicht ordnungsgemäß erfüllen wird oder wenn sich aus nicht vertragsgetreuem Verhalten des Bestellers bei der Abwicklung eines anderen Kaufvertrages mit wohnbuch.de ergibt, dass der Besteller seine vertraglichen Verpflichtungen nicht ordnungsgemäß erfüllen wird.

§ 3 RECHT DES BESTELLERS AUF WIDERRUF

Der Besteller kann diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware per Brief, Fax oder auf einem sonstigen dauerhaften Datenträger ohne Angabe von Gründen widerrufen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Bei Widerruf des Kaufvertrags ist der Besteller zur Rücksendung der empfangenen Waren an wohnbuch.de verpflichtet. Statt eines Widerrufschreibens können Sie auch die Ware innerhalb von 14 Tagen ab Lieferung an folgende Adresse zurücksenden:

wohnbuch.de-Bücherservice
c/o InTime Media Services GmbH / Remission
Bajuwarenring 14
82041 Oberhaching

Unfrei eingesandte Rücksendungen können wir leider nicht annehmen. Wir erstatten Ihnen nach Eingang der Ware umgehend den Kaufpreis und die Rücksendekosten auf Ihr angegebenes Konto. Wir behalten uns ausdrücklich vor, die Rücksendekosten bei einem Bestellwert unter 40,- Euro nicht zu erstatten, es sei denn, die gelieferte entspricht nicht der bestellten Ware.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei der Bestellung von Zeitschriften, Zeitungen und Illustrierten.

Bei wesentlichen Verschlechterungen (z.B. Verschmutzung, zerrissene Seiten) behalten wir uns ausdrücklich vor, Ersatz zu verlangen. Auch der Wert der Gebrauchsüberlassung, z.B. das Lesen eines Buches, bis zur Rücksendung ist zu vergüten. Dies kann in der Regel Ihre Verpflichtung zur Zahlung des vollen Kaufpreises begründen. Dies gilt auch bei Verlust.

§ 4 LIEFERUNG, ZÖLLE UND VERSANDKOSTEN

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung die Versandabteilung von wohnbuch.de verlassen hat, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Grundsätzlich ist wohnbuch.de zu Teillieferungen berechtigt. Dadurch entstehende zusätzliche Versandkosten werden von wohnbuch.de getragen.

Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

wohnbuch.de liefert versandkostenfrei innerhalb Deutschlands und dem europäischen Ausland bei einem Mindestbestellwert von über 50,- Euro. Bei einem Mindestbestellwert von über 125,- Euro wird auch in das europäische Ausland versandkostenfrei geliefert. Ansonsten betragen die Versandkosten Euro 5,- in Deutschland, Euro 10,- (andere europäische Länder oder weltweit bis 2 kg auf dem Landweg) bzw. Euro 25,- (weltweit, Luftpost). Bei Wareneinfuhren in Länder außerhalb der EU können Einfuhrabgaben anfallen. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten und sind vom Kunden selbst zu tragen. Einfuhrabgaben sind keine Versandkosten.

§ 5 FÄLLIGKEIT UND ZAHLUNG, VERZUG

Der Kaufpreis wird sofort mit Bestellung netto und ohne Abzug von Skonto fällig. wohnbuch.de kann nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungsweisen akzeptieren. Kunden außerhalb der Bundesrepublik Deutschland können nur gegen Vorauskasse beliefert werden. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der Besteller seine Bank hiermit unwiderruflich, wohnbuch.de den Namen des Bestellers und seine aktuelle Anschrift mitzuteilen. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so ist wohnbuch.de berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem von der Deutschen Bundesbank bekanntgegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls wohnbuch.de ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist wohnbuch.de berechtigt, diesen geltend zu machen. Vertrags- und Rechnungswährung ist der Euro.

§ 6 AUFRECHNUNG, ZURÜCKBEHALTUNG

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von wohnbuch.de schriftlich anerkannt sind.
Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum von wohnbuch.de.

§ 8 MÄNGELGEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

Liegt ein von wohnbuch.de zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, ist wohnbuch.de nach eigener Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Ist wohnbuch.de zur Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, die wohnbuch.de zu vertreten hat, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers -- gleich aus welchen Rechtsgründen -- ausgeschlossen. wohnbuch.de haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet wohnbuch.de nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von wohnbuch.de ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft oder Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung gemäß §§ 463, 480 Abs. 2 BGB geltend macht. Gleiches gilt bei anfänglichem Unvermögen oder zu vertretender Unmöglichkeit.

Sofern wohnbuch.de leicht fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sach- oder Personenschäden auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden, der in der Regel den Kaufpreis der bestellten Ware nicht überschreitet, beschränkt. Die Haftung bei allen leicht fahrlässig verursachten Schäden ist auf Schäden an der bestellten Ware beschränkt.

Die Gewährleistungsfrist beträgt sechs Monate, gerechnet ab Gefahrenübergang. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.

Nicht bestellte oder mangelhafte Ware ist vom Besteller unter genauer Bezeichnung der Ware und Art des Fehlers unverzüglich an wohnbuch.de zurückzuschicken; eine Kopie der Rechnung muß beigelegt werden. Die Kosten für die Rücksendung von nicht bestellter oder mangelhafter Ware werden dem Käufer in jedem Fall erstattet (bitte keine unfreien Rücksendungen).

§ 9 DATENSCHUTZ

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Sie erhalten keine Rückmeldung Ihres Browers, da dies beim Setzen ein Cookies nicht vorgesehen ist. Durch das Klicken auf diesen Link wird ein Cookie gesetzt, dass die Speicherung von Daten verhindert. Sollten Sie das Speichern von Cookies nicht aktiviert haben, werden Sie eine Meldung Ihres Browsers erhalten.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§ 10 ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Im Falle eines etwaigen Weiterverkaufs hat der Käufer die deutschen Preisbindungsvorschriften zu beachten. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist München. wohnbuch.de ist berechtigt, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Bestellers zu klagen.
Vertragsänderungen und die Änderung dieser AGB einschließlich dieser Schriftformklausel bedürfen der Schriftform. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB.

wohnbuch.de
Winkler Medien Verlag GmbH
Nymphenburger Straße 1
D - 80335 München
Tel. +49-(0)89-290011-0
Fax: +49-(0)89-290011-99
(Handelsregister: München HRB 115338)

zurück

Buch des Monats

weitere Infos ...
Urlaubsflair für Zuhause!
weiter

Bestseller TOP 5


Neuheiten


Home | AGB | Impressum